Zum Inhalt springen
Startseite » Der Bunker

Der Bunker

    TG_No.: 307 / Nr6 im Mai 2022 / See5 / Uhrzeit: 9:30Uhr/ Tiefe: 14,8 / Dauer: 62min / Wassertemperatur: 10°C

    Endlich nach dem 4. Anlauf haben wir den Bunker erreicht. Aber nicht ohne Schwierigkeiten. Da mein Kompass sich in irgendeinem See gut gehen lässt, weiß der Teufel wo, nahm mein Buddy den Kurs zum Bunker. Den man gut, an der Oberfläche schwimmende Boje, nehmen kann.

    Nach einer Weile durchs trübe tauchen zeigte mir mein Buddy an aufzutauchen. An der Oberfläche bemerkten wir dass wir weit ab vom Kurs waren, Kompasstauchen ist nicht jedermanns Sache. 🙂 Also schwammen wir zu der Boje und tauchten von dort zum Bunker. Die Sicht war moderat aber okay. Nach dem wir ihm ein, zweimal umrundet hatten zeigte ich an das wir wieder zurück tauchen sollten. Mein Buddy nahm Kurs und tauchte los. Ich hatte so manchmal das Gefühl, als ob wir Bögen tauchen. Da ich aber auf sein Kompass sehen konnte sah ich das wir auf Kurs waren!? wieder nach einer kleinen Ewigkeit tauchten wir auf denn das Ufer hätte längst kommen sollen. Hmm schon wieder vertaucht? Der Kurs hatte aber gestimmt! Am Ende hat sich herausgestellt das der Kompass einen Schlag ab hatte und nicht mehr richtig funktionierte. 🙁

    Am Uferbereich konnten wir endlich die Übeltäter sehen die für die schlechten Sichtverhältnisse schuld waren. In einer Gruppe von ca. 10 schwammen die Karpfen um uns herum. Wie gewohnt war aber das Wasser ab 5 Meter aufwärts recht klar mit einer guten Sicht und so tauchten wir unseren Weg ab Ufer ab.   

    Versuch 3

    Versuch 2

    Versuch1

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.