Startseite » Nichts zu Berichten

Nichts zu Berichten

    TG_No.: 248 / Nr.1 im Juli 2021 / See 2 / Uhrzeit: 8:20Uhr/ Tiefe:24,4 / Dauer: 57min / Wassertemperatur: 8°C

    Es war echt kein schlechter Tauchgang  aber er war auch recht ereignislos. Ab 5 Metern wurde die Siecht wie erwartend klarer. Das letzte Mal als wir hier tauchten war ich noch mit meinem Trocki unterwegs. Was ich nun recht deutlich spüre. Denn das Wasser hat gerade mal 8°C in dieser Tiefe. Am Anfang war es noch angenehm aber so nach 30 Minuten wurde es dann doch empfindlich kalt. Ja was will man von einem günstigen Tauchanzug auch erwarten? Irgendwie muss der Preis auch gerechtfertigt sein. Ich bin deswegen auch nicht enttäuscht denn es war für mich irgendwie absehbar und da ich meinen Trocki habe legte ich beim Kauf des Nassanzugs auch nicht so viel Wert auf „Qualität´´.

    Ein paar schöne Bilder konnte ich dennoch machen. Die gelben Kugeln finde ich interessant. Vielleicht finde ich noch heraus was das ist.

    Am Ausstieg angekommen wollte ich schon auftauchen und gebe meinem Buddy das Zeichen als er verneint und auf seinen Finimeter zeigt und mir bedeutet weiter zu tauchen. 🙂 klar seine Flasche ist noch zu Voll. Mit angenehmen 13°C Wassertemperatur lasse ich mich dazu Überreden und tauchen weiter.

    Und irgendwie war das dann der beste Teil des Tauchgangs da noch viele Bäume auftauchten und das Gebiet recht interessant aussah.

    So nun hat er die Flasche angemessen leer und wir Tauchen auf.

    Recht ereignislos aber schön war es dennoch. So unser Resümee.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.