Startseite » Sunset Dive

Sunset Dive

    TG_No.: 259 / Nr.5 im August 2021 / See 12 / Uhrzeit: 19:00Uhr/ Tiefe: 7,9 / Dauer: 27min / Wassertemperatur: 13°C

    Das ist doch mal ein Titel „ Sunset Dive´´ da kommt man doch ins Träumen. Naja Titel sind nicht alles. Ja wir hatten Sunset und ja Tauchenwaren wir auch aber Romantik, Spaß oder Vergnügen lagen weit davon entfernt. In dem See darf man in den Sommermonaten offiziell Baden / Tauchen (nicht verboten), liegt auch noch um die Ecke und so wollten wir den See mal testen. Ich hatte da so ein Gefühl als ich in den See schaute und ich sollte recht behalten.

    Im oberen Bereich sehr schön bewachsen mit vielen Wasserpflanzen, einige hatte ich bisher noch nie gesehen. Leider beginnt ab 5 Metern schon der zerfall und die Pflanzen sterben ab. Ab 6 Metern ist schon alles weg und wurde stockfinster.

    Die Sichtweiten waren miserabel. Oben knapp einen Meter der nach unten hin immer weniger wurde bis auf eine Sichtweite von Null auf 7 Metern.

    Zum Glück hatten wir vor dem tauchen das Ufer mit dem Kompass angepeilt, denn wir tauchten über einen Hügel und sackten ab auf 7 Meter und plötzlich war alles dunkel. Eine Böschung war nicht mehr zu erkennen die Sicht auf null, einmal im Kreis gedreht und die Orientierung verloren. also den Kompass raus und das rechte Ufer anpeilen… das es dann doch so weit weg war wunderte uns dann doch. Nach 3 Minuten bei null Sicht und Richtung Ufer tauchend verlies und langsam die Zuversicht das wir den richtigen Kurs tauchten. Wir wollten uns schon auftauchen, um uns zu orientieren als ich die Böschung wieder erahnen konnte… uff Save 😆

    Hier hat‘s kein Sinn weiter zu tauchen also schweren Herzens Abbruch. 😥

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.